Die Lage
Kloten – Das Tor zur Welt

MIX AUS STADT UND LAND Schon zu Zeiten der Römer war Kloten ein wichtiger Verkehrsknotenpunkt. Damals noch geprägt von Landwirtschaft ist die Stadt heute einer der attraktivsten Wirtschaftsstandorte der Schweiz und Standort zahlreicher bedeutender Firmen. Dies wirkt sich unter anderem positiv auf den Steuerfuss aus. Die umliegenden Höhen sind geprägt von gepflegten Wäldern und malerischen Weilern, die der Stadt einen ländlichen Charme verleihen und ein abwechslungsreiches Naherholungsgebiet bilden.

SPORT- UND FREIZEITSTADT Kloten hat auch ein attraktives Kulturangebot. Es gibt ein vielfältiges Programm mit Theater-, Musik- und Bühnenveranstaltungen, unter anderem organisiert von lokalen Vereinen.

Die Stadt legt viel Wert auf ein qualitativ hochstehendes Bildungs- und Betreuungsangebot. Die gut ausgebaute Volksschule beinhaltet neben Musik- und Berufswahlschule ein umfassendes Angebot an Freifächern, Kursen, Ferienund Freizeitaktivitäten.

PERFEKT VERNETZT Durch den zentralen Standort und den Flughafen ist Kloten verkehrstechnisch hervorragend an den öffentlichen und privaten Verkehr angebunden.
Google Maps Gemeinde SBB-Fahrplan
Von Kloten nach
Zürich Flughafen 3 Min. 11 Min.
Dübendorf 15 Min. 35 Min.
Zürich 18 Min. 21 Min.
Winterthur 22 Min. 25 Min.
Zug 43 Min. 59 Min.